Zahnarztpraxis Dr. Hubiak | Zahnputztraining

Die richtige Zahnputztechnik bildet das Fundament einer gesunden Zahnmundhygiene. Daher ist es besonders wichtig, dass auch Kinder ihre Zähne regelmäßig und sorgfältig pflegen. Bereits die Milchzähne bedürfen gründlicher Pflege, da nicht nur ihr Zahnschmelz besonders anfällig für Karies ist, sondern die Kariesbakterien auch die durchbrechenden bleibenden Zähne nachhaltig angreifen können.

Sobald die ersten bleibenden Zähne da sind, kann Ihr Kind selbst mit der Reinigung der Zähne beginnen, die täglich mindestens 2 mal für etwa zwei Minuten erfolgen sollte. Empfehlenswert sind hierbei weiche Zahnbürsten und die Verwendung spezieller Kinderzahnpasta. Die richtige Zahnputztechnik ist von entscheidender Bedeutung, um eine bestmögliche Kariesprophylaxe zu garantieren. Lassen Sie Ihrem Kind jedoch Zeit, die Putztechnik zu optimieren, indem Sie es spielerisch dazu bringen, die Zähne rundum sauber zu halten.

Eine bekannte Zahnputztechnik ist die sogenannte "KAI"-Methode, bei der zuerst die Kauflächen in Ober-und Unterkiefer und anschließend die Außenseiten der Zähne mit kreisenden Bewegungen geputzt werden. Abschließend folgt die Reinigung der Innenseiten, die vom Zahnfleisch zu den Zahnspitzen erfolgen sollte, um Speisereste bestmöglich zu entfernen.

Anschrift & Kontakt

Zahnarztpraxis Dr. Elke Hubiak
Thomästraße 8
59494 Soest

Telefon: +49 (0) 2921 170-31
Telefax: +49 (0) 2921 170-32

E-Mail: dr.hubiak@zahnaerztin-soest.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag 8:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 8:00 - 13:00 Uhr
Freitag 8:00 - 14:00 Uhr

Samstag und ausserhalb der Sprechzeiten nach vorheriger Vereinbarung. Telefonisch erreichen Sie uns innerhalb der Sprechzeiten unter:

02921 170-31 oder über WhatsApp: 0151 70036413